Dreier mit bester freundin muschi von hinten bilder

dreier mit bester freundin muschi von hinten bilder

Ich sehe nur noch die Schnapsgläser vor mir und wie ich eins nach dem anderen runtergekippt habe. Mensch, war ich vielleicht angeheitert! Aber einige meiner Freunde hatte es noch schlimmer getroffen und die mussten schon nach nur 2 Stunden die Party verlassen.

Besonders ich und deswegen habe ich noch immer ein schlechtes Gewissen. Denn Uwe war mit da, um beim Aufräumen zu helfen. Conny ging es nicht gut und so verabschiedete sie sich schon recht früh ins Bett. Am Ende des Abends, als alle gegangen waren, blieben also nur Uwe und ich zurück.

Und ich hatte ja schon den ganzen Abend ein paar besonders scharfe Blicke zu Uwe herübergeworfen. Das hatte wohl seine Wirkung gehabt, denn beim Aufräumen fasste Uwe mich ein paar Mal spielerisch an und war auch sonst in einer ausgesprochenen Flirtlaune.

Ich meinem angeheiterten Zustand flirtete ich massig zurück. Als ich dann in der Küche vor der Spüle stand, spürte ich auf einmal, wie Uwe direkt hinter mir stand. Er schmiegte sich von hinten ganz eng an meinen Körper an und begann auf einmal meine Brüste zu massieren.

Erst wollte ich mich wehren und seine Hände wegschlagen, doch es fühlte sich einfach zu gut an. Sofort schoss alles Blut in meine Muschi und ich war so erregt, wie ich es von mir selbst gar nicht kannte. Ich versuchte mich zwar auf das Geschirrspülen zu konzentrieren, doch es half ja alles nichts. Denn nun erkundete Uwe mit seinen zwei riesigen Händen auch den Rest meines Körpers und hatte sich mit seiner Hand bereits den Weg zu meiner Muschi gebahnt.

Sobald er bemerkt hatte, wie feucht meine Spalte doch war, konnte ich genau fühlen, wie sein Schwanz zu einer massiven Latte anschwoll. Ich schaute auf seine riesigen Hände und dachte mir, dass heute mein Glückstag sein müsste.

Ich drehte mich also schwungvoll zu Uwe um, der nur darauf gewartet hatte, dass ich mich auf seine Avancen einlassen würde. Er riss mir sofort mein Kleid vom Leib und hob mich hoch, um mich auf die Arbeitsfläche zu setzen. Dann beugt er sich runter, um meinen Spalt zu lecken. Aber die Spannung war da. Schwer zu überspielen, als ob sie wusste, dass sie beobachtet wird beim fertigmachen, jede Bewegung von ihr, jedes beugen nach dem Koffer schrie bei mir meine Hose zu öffnen und in ihre Haare zu greifen..

Als meine ex eine massage im hotel gebucht hatte, waren wir für eine stunde alleine im Zimmer. Ich beklagte mich über meine Spannungen vom Training und vom sitzen. Sie massierte meine Schulter, meinte ich solle ich aufs Bett legen, das wäre besser. Nur in Boxershort und nacktem Oberkörper lag ich auf dem Bauch, sie verschwand ganz kurz im bad, brachte lotion mit und fing an zu massieren, natürlich stimmte ich zu, dass sie auf mich klettern kann. Als ich mich umdrehen musste, lag ich da auf dem Rücken und mein Penis sprang fast aus der short, sie drehte mir ihren hintern zu und massierte meine oberschenkel, der anblick auf ihre wohlgeformte vagina..

Meine hand rutschte von hinten zwischen ihre beine Ihr heisser atem, das leichte tief entspannte stöhnen, ihr saft auf meiner zunge, saftiger, sie roch nach durchgef. Zu werden und schmeckte wie liebessaft mit aphrodisiaka Ich hatte ihre träger hastig runtergezogen während mein puls schnellte, knetete ihre brüste durch die ich noch ichtmal geleckt hatte aber dafür eine heisse pflaume im mund hatte.. Nach dem urlaub hielt es nicht lange, wir trieben es an verschiedenen orten, verrückt und wild bis zärtlich und leidenschaftlich, zunächst unverbindlich und frei Der stress danach trennte meine beziehung, auch sie war überfordert und wir beschlossen uns einige zeit nicht zu kontaktieren.

Was kann es gewesen sein, das verbotene? Das persönliche durch ihre unbekümmert leichte art? Ok danke, ganz ganz toller nick. Ja kann man so sagen. Tolle story Gefällt mir, du solltest mehr urlaube machen um davon zu berichten. November um 6: September um August um 0: Ok danke, ganz ganz toller nick 1 LikesGefällt mir. Ja kann man so sagen Gefällt mir. In Antwort auf paradiesvogelll. Oktober um Oktober um 9: Oktober um 1: Diskussionen dieses Nutzers Bett 1.

Beliebte Diskussionen was war das heftigste im porno was ihr bisher gesehen habt der-checker 1. Warum haben Frauen Kopfweh. Diese Lebensmittel haben maximal 50 Kalorien!

..

Bi paar sucht ihn skyline escort

Kurzerhand stimmte ich zu und wider erwartens statt bungalow mit 2 Zimmern wurden wir in einem Doppelbettzimmer zu dritt untergebracht, nichtmal Beistellbett, es hiess auch wir würden umziehen, blieben aber 14 Tage dort. Anfangs hatten wir Gelegenheiten genutzt für ungestörten Sex, aber schon nach kurzer Zeit ging es nicht anders.

Spritz alles rein ertönte in dieser Nacht und aus mir brachen alle Dämme, als ich in ihre heisse und feuchte Vagina meinen Samen in mehreren Zügen abspritzte. Dabei sehe ich immer wieder die Bilder, wie ich auf ihre Brüste, über ihren Hintern, oder in ihrem heissen Mund komme und das macht mich in der Situation noch verrückter.

Leider stand sie nie auf anal und schluckte nur selten. Nach einer Nacht lag ich mit ihrer Freundin alleine am Strand und sie scherzte indem sie meinte Könnt ihr nicht ein Code-Wort verwenden für das Abspritzen. Ihre stimme verriet etwas von ihrer Sehnsucht oder Leidenschaft die sie vermisste vielleicht, wenn ich nachhinein überlege.

Jedenfalls war in diesem Zimmer es zu dritt kaum möglich sich bedeckt aufzuhalten. Nach einigen Tagen war es normal, dass meine freundin und ihre freundin im Bikini im Zimmer vor mir liefen, sich umzogen, doch das Kleidchen zu wechseln. Anfangs ging ich auf den Balkon, konnte dann aber nicht verkneifen über die Tür, die de Raum spiegelte zu beobachten. Ihr Hintern, war neben ihrem Gesicht das Sahnestückchen.

Ich konnte es nicht lassen ihre heisse Strings an meine Wange zu streicheln und zu erhaschen, hätte gar es mir selber besorgt und mich darüber ergossen, wenn ich allein und unter entzug gestanden hätte. Es war dann irgendwie normal geworden, dass die beim umziehen in diesem heissem Fummel sich vor mich fertig machten, mir kreisten dann nur die Gedanken beide zusammen zu nehmen, oder sie einmal auszuziehen aus dem leichten Stoff und richtig durchzuknallen.

Selbst beim Sex mit meiner Freundin sah ich diese Bilder im Kopf und war nur noch geiler. Meine Erregung platzte fast aus meiner Leinenhose, eh dünn und nicht zu verbergen mein Ständer.

Und später bein exzessiven feiern rutschte schon mal meine Hand über ihrem Rücken auf ihren geilen harten runden Hintern, ohne dass es zu stören schien. An einem Tag schwamm ich raus, sie folgte mir, meine freundin wollte sich sonnen, bei der Absperrung angelangt alberten wir herum und dabei griff ich nach ihr, erwischte sie an der Hüfte und zog sie zu mir.

Auch sie wendete sich nicht ab für Sekunden. Ich zog ihre Hand zu meiner Short, sie griff für einen Moment nach meinem steinharten Penis und zog wieder weg. Meine Hand rutschte unter ihren Bikini-höschen, spürte selbst im Wasser ihre heisse Vagina, die ganz leicht saftig wurde, sie aber fassungslos schien und zum Strand wollte hastig. Der Abend verlief recht wortlos. Aber die Spannung war da. Schwer zu überspielen, als ob sie wusste, dass sie beobachtet wird beim fertigmachen, jede Bewegung von ihr, jedes beugen nach dem Koffer schrie bei mir meine Hose zu öffnen und in ihre Haare zu greifen..

Als meine ex eine massage im hotel gebucht hatte, waren wir für eine stunde alleine im Zimmer. Ich beklagte mich über meine Spannungen vom Training und vom sitzen. Sie massierte meine Schulter, meinte ich solle ich aufs Bett legen, das wäre besser. Nur in Boxershort und nacktem Oberkörper lag ich auf dem Bauch, sie verschwand ganz kurz im bad, brachte lotion mit und fing an zu massieren, natürlich stimmte ich zu, dass sie auf mich klettern kann.

Als ich mich umdrehen musste, lag ich da auf dem Rücken und mein Penis sprang fast aus der short, sie drehte mir ihren hintern zu und massierte meine oberschenkel, der anblick auf ihre wohlgeformte vagina.. Meine hand rutschte von hinten zwischen ihre beine Ihr heisser atem, das leichte tief entspannte stöhnen, ihr saft auf meiner zunge, saftiger, sie roch nach durchgef.

Zu werden und schmeckte wie liebessaft mit aphrodisiaka Wir kuschelten und dann erzählte Fabia. Sie habe schon 8 Wochen eine Freundin und hatten schon oft Sex miteinander. Es sei anders mit einer Frau aber sie liebt mich und braucht meinen harten Sex. Beide sind noch nicht soweit aber bald darf ich mal zusehen. Nacht zu machen und dazwischen etwas Pause und lesbische porno schauen. Was mich noch geiler macht dann machen wir es wieder und wieder ich liebe als lesbische Frau Intim Sex zu habe.

Mit lesbischer Frau diese Orgasmen als frau das zu spühren wow ich liebe mache auch 3 bis 5 selbstbefriedung mit diversen Lady toys ich liebe es als Frau und suche auch lesbische Girls und Frauen die das auch lieben und möchte euch Treffen und kennen lernen sexbeziehung Freundschaft und wenn es passt auch ernste Beziehung So melde Dich freue mich auf Dich Lg cassandra.

Wir haben zusammen ABI gemacht und hatten dann weiter losen Kontakt. Jenny hatte letzte Woche in Berlin zu tun und blieb drei Tage bei mir. Mein Mann auf Montage und so ergab es sich. Nacktheit war nie ein Thema und schlafen, na Ehemann nicht da, können dann auch zusammen im Schlafzimmer.

Redeten und lachten viel, Jenny kuschelte sich an mich, eine Hand an meine Brust und spielte meinen Nippel hart. Oh gefällt dir wohl, komm ich will dich sagte Jenny. Knutschte mich, griff mir an die Möse, ich war so Geil und lies sie machen. Streicheln,lecken wir hatten beide tolle Höhepunkte und dann erst redeten wir. Jenny ist schon länger Bi und ich muss sagen, hat mir gefallen.

Wir hatten diese Tage viel geilen Sex und ich möchte nun ab und zu mal wieder mit einer Frau. Wir sind von knapp einem Jahr auf Land gezogen, tolles Grundstück mit Haus. Unsere Nachbarn haben uns super empfangen und wir wurden Freunde.

Beide in unserem Alter und auch ohne Kinder. Sassa war mir sofort sympathisch und wir verstanden uns, als wenn wir uns schon ewig kennen. Neue Umgebung und so brauchten wir auch neue Ärzte.

Sassa erzählte sie arbeitet als Schwester bei einer Ärztin und so besorgte sie mir Termine. Nun war es wieder Zeit zum Frauenarzt und da sagte Sassa, na komm zu mir, ich arbeite doch bei einer Frauenärztin.

Ruck zuck hatte ich einen Termin und dann kam es. Was ich nicht wusste, Sassa arbeitet mit im U-Zimmer. War mir etwas komisch, mich vor Sassa nackt zu zeigen und so zu präsentieren. Am Wochenende dann trnk ich mit Sassa alleine Kaffee und sie sagte frei raus, du hast ja eine geile Figur.

Ich antwortete, ist mir nicht leicht gefallen, dass du mich so siehst. Sie lächelte, zog sich komplett aus, setzte sich auf den Sessel, spreizte ihre Beine, so nun hast du mich auch gesehen. Kam jetzt nackt auf mich zu, umarmte mich und flüsterte mir ins Ohr, ich bin Geil auf dich.

Ohne Worte knutschen, anfassen, war ich auch schnell nackt. Hatte so etwas noch nicht erlebt, es war himmlisch, geil mit ihr. So zärtliche kräftige Orgasmen hatte ich noch nie. Zwei mal im Monat ungefähr treffen wir uns beide zum Sex, auch mal eine ganze Nacht, wenn unsere Männer unterwegs sind. Gestern, wir haben etwas gefeiert und gegen Meine Freundin Trixi blieb ja sowieso über Nacht und mein Mann.

Noch ein Glas Wein und noch eins, da sagte mein Mann, euch beide mal wäre Geil. Da sagte Trixi, nein nein du kannst zusehen, wie ich Tine vernasche. Sie umarmte und knutschte mich, ich machte sofort mit, lag wohl am Alkohol.

Wir zogen uns gegenseitig aus und Trixi hat es mir echt Geil mit Mund und Händen besorgt. Nun machte ich es Trixi, ja wir hatten echt tollen Frauensex. Hätte nie gedacht wie Geil es mit einer Frau sein kann. Mein Mann war nur am wichsen und ich hatte mit Trixi schöne Stunden.

Heute Nachnmittag bevor Trixi Heim ist, sind wir beide wieder ins Bett. Trixi ist schon länger lesbisch, was ich nicht wusste, deshalb durfte mein Mann nur zusehen. Ja ich will es wieder mit ihr.

Manchmal treffen wir uns bewusst um uns gegenseitig zu verwöhnen. Es kann auch mal vorkommen dass ihr freund uns dann beide ficken darf oder wenn wir bei mir sind und mein freund auch da ist oder gerade nach Hause kommt, dann fickt er uns beide zum orgasmus.

Mein freund fährt voll drauf ab, wenn er zwei so junge dinger es so richtig besorgen kann. Meine beste Freundin 23 und ich Ich hätte nie gedacht, was ich am WE erlebt habe.

Bin 36 Jahre, verheiratet, ein Kind und glücklich. Sarah kenne ich schon seit der Schule und sie war auch allein und kam übers WE mit ihrer Tochter zu mir. Freitag Nachmittag mit den Kindern im Garten und im Pool, alle natürlich nackt. Sarah sah mich ständig an und machte mir Komplimente. Ich bin halt noch schlank und Sarah leicht fraulicher.

Komm nochmal in den Pool und ab ging es. Sarah kam mir sehr nahe, umarmte mich und fragte, was ich von Sex mit Frauen halte. Nun habe ja schon von geträumt, schaue mit meinem Mann auch Lesbenfilme und es macht mich an.

Nackt im Wasser umarmte sie mich, rieb ihre Schnecke an meinen Schenkel und sagte-fragte, wollen wir es mal probieren. Wir fingen sofort an zu Knutschen und unsere Hände spielten sofort an unseren Schnecken. Wir waren beide sehr Geil und so kam es uns beiden nach kurzer Zeit. Raus aus dem Wasser, kurz auf die Liegen zum Luft holen, abtrocknen und ins Bett.

Wir spielten Stunden an-mit uns, so viele Orgis hatte ich noch nie in einer Nacht. Mit einer Frau ist es anders, viel zärtlicher zwischendurch, halt anders aber auch sehr sehr Geil. Wir trieben es so oft es ging bis Sonntag Mittag, dann musste Sarah los.

Per WahtsApp schreiben wir uns ständig geile Sachen und wollen uns so schnell wie möglich wieder treffen. Habe mit meinem Mann Sonntag Abend auch mehrmals gefickt und will auch nicht ohne seinen Schwanz leben. Das liest sich sehr schön was Cora schreibt und ich träume auch schon länger darüber. Ich bin auch verheiratet, 35 Jahre, zwei Kinder, schlank und lange dunkle Haare. Schaue auch öfter mit meinem Mann Lesbenfilme, ja die machen mich richtig Geil.

Manchmal verbindet mir mein Mann die Augen und sagt, jetzt leckt und fingert dich eine Frau. Dann ist er sehr zärtlich und mir kommt es schnell und heftig. Leider hat es sich bei mir noch nicht ergeben, würde so gerne mal mit einer Frau. Wir suchen ja beide aber es muss passen und die Chemie muss stimmen. Aufs Partys hatte ich schon zwei Angebote, aber beide waren Lesben. Die eine war der absolute Mann, geht gar nicht und die andere war schon mein Typ. Haben toll getanzt, gekuschelt, bisschen Küsschen aber die wollte mich mit nach Hause nehmen.

Mein Mann hatte mir schon die Autoschlüssel gegeben und gesagt, er schläft die Nacht beim Kumpel, aber das wollte sie nicht. Nun suchen wir weiter und ich träume leider noch. Kann ich nur Bestätigen, es hat was mit einer Frau, will aber auch ständig von meinem Mann gefickt werden. War mit Lea schon im Sandkasten befreundet und gingen zusammen zur Schule. Als Kinder untersuchten wir uns schon gegenseitig und als heran wachsende schauten wir uns unsere Muschis auch öfter an.

Haare wachsen, Klitti und Schamlippen auch. Brüste gegenseitig fühlen, mal ein Küsschen aber mehr war nie. Erzählten uns alles, erster Kuss, erster Fick, sprachen über die Schwänze und Lea hatte auch sehr früh Anal. Wir hatten immer losen Kontakt, denn Lea zog weit weg. Vor knapp einem Jahr, Lea geschieden und bekam Arbeit in der alten Heimat.

Nun waren wir wieder oft zusammen. Radfahren und Skaten machen wir auch öfter gemeinsam. Redeten und lachten viel, auch über früher und wie wir uns gegenseitig angeschaut haben. Plötzlich sagte Lea, wie siehst du denn jetzt ums Fötzchen aus. Wir lachten, Lea stand auf, Kleid hoch, oh hatte kein Höschen an. Stellte ein Bein auf den Tisch und ich hatte vollen Blick auf ihre Möse. Was solls, ich meinen Schlüppi aus und ihr meine gezeigt. Bin nicht ganz blank, lass am Schambein immer etwas stehen.

Lea sagte, sieht Geil aus, werde ich gleich mal untersuchen. Na ja es hat noch zwei Gläser Wein gedauert und dann sind wir rein. Ich legte mich aufs Bett, eigentlich weil Lea so gebettelt hat. Sie fasste an und dann sofort mit ihren Mund ran. Geleckt, gesaugt um mich war es geschehen. So schnell hatte ich schon lange keinen Orgasmus mehr. Ich wurde mutig und machte es nun Lea. Nun lagen wir beide im Bett und redeten. Lea ist schon länger bisexuell und ihr Mann konnte das nicht verstehen, deshalb Scheidung.

Lea hat mir das fisten gelernt und macht es mir seit kurzem auch. War aber anders, nicht so Geil, wie er uns beobachtet hat. Aber der Sex danach mit meinem Mann um so besser, heftiger, geiler. Ich schon öfters schade ist nur das sie mittlerweile zu weit weg wohnt und ein paar schöne Dreier waren da auch dabei.

Meine Schwägerin ist meine beste Freundin geworden. Wir verstanden uns sofort super und hatten nach einem halben Jahr totales Vertrauen zueinander. Wir hatten auch Urlaub geplant uns es kam anders. Mein Mann ist oft Wochen im Ausland und kam nicht zurück, konnte nicht zurück. So kam halt meine Schwägerin mit, gab es keine Frage und Fabia ist sowieso eine tolle Maus.

War das ein super Hotel, mit Kofferträger usw. Beide rein, alberten rum, waschen, einschäumen und plötzlich hatte ich ihre Hände an meine Brüste. Komm ich wasch dich und es fühlte sich zärtlich an, was Fabia mit mir machte. Um mich war es geschehen, Fabia saugte meine Brüste, spielte mit meine Muschi und sehr heftig kam es mir. Fabia lächelte, griff meine Hand und nass wie wir waren aufs Bett.

Ich war noch etwas platt, Fabia spielte an meinen Brüsten, leichte Küsschen am Hals, da standen meine Nippel schon wieder und ich wurde Geil. Jetzt wollte ich aber Fabia verwöhnen, streichelte, küsste und leckte ihren ganzen Körper.

Wir schwebten im siebenten Himmel, eine Woche. Ich bin 27 Jahre, schlank und habe 3 Jahre einen festen Freund. Sexuell bin ich ein Spätzünder, erster Sex mit 21 Jahre. Rici mein jetziger Freund hat mich sexuell erst richtig verwöhnt und meine Geilheit geweckt. Eine Kollegin von Rici, mit der verstehe ich mich sehr gut und wir unternehmen öfter etwas zu dritt. Waren schon FKK und Sauna, so kennen wir uns auch nackt.

Wir gingen Feiern und Laura schläft bei uns. Plötzlich klingelt Rici sein Telefon, Bereitschaft und er musste los. Sehr spät bin ich dann mit Laura nach Hause, beide fröhlich beschwipst. Schnell noch Duschen und Laura sagte, ich komm erst mal mit dir ins Bett. Wir redeten und lachten da kam ihre Hand unter meine Decke. Wir alberten rum und plötzlich küssten wir uns. Ja wir hatten tollen Sex, schönen Sex, zärtlichen Sex über Stunden.

Morgens gegen 7 Uhr kam Rici und weckte uns. Laura fuhr Nachmittag nach Hause und ich zu Rici ins Bett und erzählte ihm alles. Er lächelte nur und sagte, es war so geplant, denn Laura steht mehr auf Frauen. Natürlich hat er mich sofort gefickt, gleich 3 mal, so Geil machte ihm das.

Rici hat nichts dagegen, wenn ich ab und zu mit Laura. Das ist mir mal passiert. Ich war damals 19 und mein erstes Mal mit einem Mann war auch schon vorbei. Ich übernachtete mit einer guten Freundin, die ich auch heute noch kenne, in einem Hotel.

Als Frauen fanden wir nichts dabei, nackt im Zimmer umher zu gehen. Wir lachten viel und es kam zu angenehmen Berührungen. Irgendwie merkte ich, dass meine Freundin sehr stark auf Frauen stand. Sie bejahte dies auch, war aber nicht wirklich in mich verliebt.

Wir fanden nichts Unrichtiges dabei, als wir uns vorsichtig berührten und streichelten und uns schliesslich bewusst sexuell reizten. Doch kann eine Frau das wollüstige Zusammensein mit einem Mann eben doch nicht ersetzen. Schön, dass du das merkst, du geiles Huhn!

Ich möchte ihn dir am liebsten sofort reinrammen. Ich mache öfter lesbische spiele mit meinen Töchtern. Kommt manchmal vor das mein mann und mein Sohn über Nacht arbeiten müssen.

Und da kam eines nachts meine grosse tochter und da wir ja nackt in unseren Haus herum laufen legte sie sich auf mich und küsste mich und das war so überrascht schön das ich sie zurück geküsst habe und ihren schönen Körper mit meinen Händen abgestreichelt habe und ihre muschihaare spürte und ich fragte sie ob sie schon lesbische spiele mit einer Frau gemacht hat. Sie sagte nein erlaubt wäre das erste mal. Und wir drehten uns in die 69 er Stellung und ich begann ihre wunderschöne behaarte muschi zu lecken und zu fingern meine Tochter machte das gleiche bei mir und nach vielleicht zehn Minuten spritze sie mich in den Mund und das war relativ viel und sagte zu ihr war das pisse, sie sagte nein und ich habe ja nicht gewusst das meine Tochter so viel spritzen kann.

Und meine Tochter leckte mich und ich kam auch nach ca weiteren 5 Minuten und ich schrie meinen Orgasmus raus so laut das meine jüngste tochter zu uns kam und natürlich auch nackt war. Und sie fragte uns was los war und wir sagten ihr was wir gemacht hatten und dann sagte sie ohne mich und legte sich zu uns und wollte auch das gleiche. Angefangen hat alles durch meinen Mann. Wir sind jetzt 8 Jahre zusammen, haben ein geiles Sexleben, was durch seinen Job weniger wurde.

Er ist die letzten Jahre auf Montage. Porno schauen, auch Lesben und wie Männer so sind. Auch beim Sex redete er davon, seinen Schwanz drin und sie streichelt und leckt mich noch. Langsam machte mich der Gedanke auch Geil und ich wollte es mal. Wusste von einer Freundin, das sie schon mit Frauen hat.

Sie kam mal wieder auf einen Kaffee vorbei und ich lenkte das Thema in Richtung Sex. Halbe Stunde später lagen wir nackt im Bett. Es ist zärtlicher mit einer Frau und ab und zu mal treffen wir uns wieder. Es ist toll mit einer Frau, anders aber richtig Geil. Silvester bei einer Freundin übernachtet, unsere Männer waren schon zu Bett, da lagen wir im Wohnzimmer und schauten noch Fern. Kuscheln, Küsschen und plötzlich mehr. Anke hatte schon Erfahrung mit Frauen und verführte mich zu meinem Glück.

Letztes WE trafen wir uns wieder und es war noch hemmungsloser. Bin nun 5 Jahre verheiratet und meine beste Freundin 3 Jahre. Beide sind wir 29 Jahre alt und kennen uns schon 15 Jahre. Unsere Männer schenkten uns 5 Tage im supi tollen Hotel. Oh sagte ich, zeig mal.

Birte sagte nur, okay mein Mann und es lag noch ein Zettel dabei von ihm. Wir zogen uns um und gleich ins Schwimmbad. Nackend kennen wir uns schon fasst immer durch FKK. Abendessen, was trinken und dann aufs Zimmer. Beide nur nackt ins Bett, Fernseher an und noch eine Flasche Sekt. Ich fragte nach den Dildo und wie das so ist mit dem Teil.

Birte holte ihn sofort und sagte, los ich mach es dir. Oh so ein dickes Ding hatte ich noch nicht drin, mein Mann sein Pimmel hat nur 4 mal 16 cm. Plötzlich leckte mich Birte auch noch und ich hatte einen herrliche. Ich bin 27 Jahre, schlank, längere dunkle Haare, immer rasiert und mit meinem Freund 6 Jahre zusammen. Im November bekamen wir eine neue Nachbarin und viele Männer halfen beim Umzug.

Sah auch aus als wenn sie einen Freund hat aber im Dezember lernten wir und besser kennen und Sarah sagte, sie sei allein. Es entstand eine Freundschaft und manchmal dachte ich, sie macht sich an meinen Freund ran.

Wir sahen Sarah öfter nur im kurzem Kleid und beim bücken, sie ist ohne Höschen. Sylvester waren wir auch gemeinsam aus und feierten ausgelassen. Sarah tanzte mit meinem Freund und auch mit mir, eng umschlungen und mal ein Küsschen. Januar, mein Freund musste in den Aussendienst bis zum Wochenende, komm wir machen einen Mädelsabend. Noch einen Wein und noch enger Tanzen und Küsschen.

Es lag etwas in der Luft und dann knutschte mich Sarah heftig. Ich machte mit und dann öffnete sie mir meine Hose und ich hatte ihre Hand im Schritt. Komm ich will dich, bin Geil auf dich, möchte dich verwöhnen, will deine Pussi schmecken Kurze Zeit später lagen wir im Bett und ich hatte meinen ersten Frauensex. Sarah steh mehr auf Frauen und ich mich herrlich verführt. Ich blieb die ganze Nacht und die Nächsten Nächte auch. Immer wenn mein Freund jetzt im Aussendienst ist, schlafe ich bei Sarah.

Es ist noch etwas neues für mich aber sehr Geil, anders Geil. Natürlich wenn mein Freund zu Hause ist, brauche ich seinen Schwanz.

Momentan dann noch öfter und heftiger. Zwei mal hatte ich nun schon das Erlebnis mit einer Frau und es hat sich durch einen Zufall ergeben. Ende November hatte ich eine Zerrung im Schulterblatt und bekam Massagen verschrieben.

Ich telefonierte viel, war nicht so einfach freie Kapazitäten zu finden. Vorsichtig öffnete sie mir dann den BH und fing langsam an mit Öl. Manchmal tat es weh, sehr weh aber sie sagte, es wird bald besser. Wir redeten viel und verstanden uns prima. Ab der dritten Massage zog ich meinen BH gleich aus und ich hatte das Gefühl, Tabea scannt mich ab, da waren wir schon beim Vornamen.

Die letzte Massage kam und wir sprachen über weitere Massagen und Preise. Wir einigten uns über den Preis und ich buchte 6 mal Ganzkörpermassage, 45 Minuten. Höschen zog ich dabei nicht aus und meine Brust massierte sie auch nicht, das war vorher klar.

Wir lachten viel, Tabea ist 28 Jahre, schlank und wir redeten auch über unsere Männer. Tabea machte mir Komplimente, tolle Figur, alles noch sehr straff, nun ich Jogge, Sauna, Schwimmen und Tabea sagte, sie gehe auch saunieren und schwimmen. So verabredeten wir uns und ich sah Tabea nackt. Sie sah mich ja vorher schon fasst nackt, der hauch von String hat kam was verdeckt. Beim zweiten Saunagang, nur eine ältere Frau mit drin, wir sitzen uns gegenüber, spreizt Tabea ihre Beine.

Tabea hat auch eine geile Figur und wie benebelt starrte ich ihr auf den Schritt. Ein paar mal streichelte sie sich dann über ihre blanke Muschi, ich konnte nicht anders und machte es ihr nach. Duschen, Ruheraum auf die Doppelliege und wir fassten uns schon an den Händen. Wir sahen uns an, Tabea fragte, wollen wir und dann sind wir los. Wie ausgehungert vielen wir über uns her, hätte nie gedacht, wie Geil eine Frau schmeckt und wie Geil es mit einer Frau sein kann.

Tabea hat zwar einen Freund, wohnt aber alleine und die beiden treffen sich meistens nur zum Sex. Habe meinem Mann schon von Tabea erzählt, aber noch nicht alles und schon gar nicht von der letzten Nacht. Es war einfach nur heftig, total versaut Geil. Oh Coco du hast es gut, ich möchte auch mal mit einer Frau und mein Mann hat nichts dagegen.

Bin etwas schüchtern und traue mich nicht in einen Club oder so. Musste beim lesen meine Möse streicheln und ruck zuck kam es mir. Was habt ihr denn versautes getrieben, schreibe mal bitte. Es ist nicht so einfach, alles in Worte zu fassen. Wäre auch nie in einen Club oder so gegangen, da bin ich auch zu schüchtern. Tabea hat mich da schon richtig angesteckt, sie redete gleich von Fotze, los sauge ganz kräftig, fick mich hart mit ein paar Finger durch. Ja sie will sogar immer gefistet werden, dachte nie das meine ganze Hand bei ihr rein geht.

Nach dem ersten Orgasmus ist ihre kleine Möse total geschmeidig und richtig weit. Gel ran und zack bin ich drin, Kitzler dabei streicheln und sie geht mächtig ab. Sie stöhnt und schreit ihren Orgasmus raus und spritzt mehr wie ein Mann dabei ab. Sie leckte und saugte mich zum Orgasmus und hat mich dabei mit zwei Finger im Po gefickt, oh war das Geil.

Ich stehe nicht so auf Anal aber Tabea bringt mir noch einiges bei. Könnt dann in aller Ruhe herausfinden wer wie was von den Swingern so treibt. Mein Mann wollte immer in den Swinger Club.

Nach langen hin und her habe ich mich breitschlagen lassen. Bei ersten und zweiten Mal lief mit Fremden nichts. Haben uns nur umgesehen um herauszufinden wie das so abläuft usw.. Bei dritten Mal hatten wir etwas mit einem Pärchen. Hab mich dann auch alleine getraut hinzugehen, wenn mein Mann auf Montage war. Treib es dann meistens mit einer bestimmten jungen Frau.

So einen versauten Sex hatte ich noch mit keinem Mann. Shoppen, Cafe, Sauna, Nachtclub Coco kann dich verstehen, das du deinem Mann nicht alles erzählst. Meiner hätte ein Problem damit, das diese Frau es mir "besser besorgt" wie ein Mann. Obwohl mein Mann mir es mit seinen Händen, seinem Schwanz ausdauernd und gut besorgt.

Doch es ist irgendwie anders. Was hält dein Mann von Tabea. Was würde er sagen bzw. Ist Tabea jünger oder älter wie du? Wird bestimmt noch geiler mit dem Luder. Mit ihr ist es anders, immer noch neues und dann halt eine Frau. Mein Mann ist noch begeistert von Tabea und was ich so erzähle. Welcher Mann findet Lesbensex nicht Geil? Er hat auch Vorteile, wir haben noch öfter Sex, ich bin gieriger nach seinen Samen und ein schöner Schwanz in der Fotze ist und bleibt was geiles.

Schön das du Coco mir geantwortet hast. Liebe Coco mit "besser besorgt" habe ich es so gemeint, wie du es beschrieben hast. Da mein Mann immer noch auf Montage ist, treffe ich mich jeden Tag mit Ludmila. Sie schafft es immer wieder mich zu überreden zu Sachen, die ich alleine oder mit meinem Mann nicht tun würde. Beim shoppen gehen wir gemeinsam in die Umkleidekabine, kaufen in Sex Boutiquen ein. Gehen in den "nuttigen" Sachen ins Cafe, waren auch in Nachtclubs.

Flirten mit den Männern sogar Frauen springen darauf an. Sind danach so aufgegeilt, das wir beide geilen Lesbensex haben. In einem Nachtclub sprach ein junger Schwarzer Ludmila und mich an. Wir waren von ihm begeistert. Beim tanzen war es geil von seinen Händen berührt zu werden. Obwohl ich bedenken hatte, hat Ludmila es geschafft mich zu überreden, das wir uns heute Abend mit ihm wieder im Nachtclub treffen.

Hey zusammen, bei mir ist es etwas speziell, denn meine beste Freundin ist meine Schwester! Ich bin Lena 17 und war vor ein paar Wochen mit meiner Schwester 20 im Ausgang. Als wir ziemlich angetrunken nach Hause kamen gingen noch auf mein Zimmer um zu reden, da kamen wir auf das Thema Sex. Als wir beide meinten das wir auch gegenüber Frauen nicht abgeneigt sind führte eines zum anderen und wir hatten Sex.

Es war der absolute Hammer!!! Vielleicht auch deswegen weil es etwas verbotenes und anrüchiges an sich hat Seitdem machen wir es fast Täglich und können kaum noch die Finger voneinander lassen. Jetzt müssen wir langsam aufpassen, ich glaube unsere Mutter wird etwas misstrauisch Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Hallo Lena, ist bei mir schon länger her. Hatte damals mit meiner besten Freundin häufig Sex. War immer sehr geil. Bis meine Schwester uns in meinem Zimmer mit ihr erwischte. Hatten dann zu dritt Sex.

Das war dann mega Hammer geil. Bis unsere Alleinerziehende Mutter einem früher nachhause kam. Meine Freundin hat aber schnell gesehen, das unsere Mutter schon lange keinen Schwanz mehr hatte und unser Treiben sie aufgeilte. So hat meine Freundin sich gleich an unsere Mutter rangemacht. Wenn du mehr erfahren willst, schreibe ich gerne weiter.

Mit meiner besten Freundin oder ihrer Tochter, die bei uns wohnen, treibe ich es oft. Mit meiner besten Freundin habe ich schon seit über 20 Jahren Sex. Mein Ehemann ist auch oft dabei. Die Freundin ist Türkin und alleinstehend. Bin leider nie dabei. Das Kopfkino hat aber auch was. Und irgendwann kam es wie es kommen musste. Ich traf die Freundin von ihr. Und sie meinte ob ich denn wirklich so gut im Bett wäre wie es meine Frau sagt.




dreier mit bester freundin muschi von hinten bilder

..







Deep throaten stunden hotel karlsruhe


Ich kam hoch und ging auch ins Bad und schaute danach kurz ins Schlafzimmer. Beide standen nackt da und küssten sich. Pia sah mich und sagte, komm rein aber bitte nur zuschauen. Beide legten sich aufs Bett, knutschen streicheln, stöhnen, lecken, Fingern. Erst kam es Pia meiner Freundin und dann Nele. Einmal als meine Freundin bei mir übernachtet hat ist es dazu gekommen sie ist zwar nicht bi sowie ich aber sie hat trotzdem mitgemacht.

Bin mit meiner schon 5 Jahre zusammen, ficken viel und es ist immer wieder Geil. Erzählen uns unsere Fantasien und Lesbensex ist Geil für mich. Fragte Fabia ob sie auch mal möchte, abgeneigt ist sie nicht.

Letzte Woche beim Sex sagte ich so, na du geiles Weib hast schon eine Freundin. Unter stöhnen hauchte sie ja ja wir haben schon Sex. Von jetzt auf gleich spritzte ich ab. In meinem Kopf geile Vorstellungen und ich fickte sofort weiter, richtig hart und heftig. Fabia schrie ihre Lust raus und ich pumpte ihr wieder die Möse voll. Wir kuschelten und dann erzählte Fabia. Sie habe schon 8 Wochen eine Freundin und hatten schon oft Sex miteinander. Es sei anders mit einer Frau aber sie liebt mich und braucht meinen harten Sex.

Beide sind noch nicht soweit aber bald darf ich mal zusehen. Nacht zu machen und dazwischen etwas Pause und lesbische porno schauen. Was mich noch geiler macht dann machen wir es wieder und wieder ich liebe als lesbische Frau Intim Sex zu habe. Mit lesbischer Frau diese Orgasmen als frau das zu spühren wow ich liebe mache auch 3 bis 5 selbstbefriedung mit diversen Lady toys ich liebe es als Frau und suche auch lesbische Girls und Frauen die das auch lieben und möchte euch Treffen und kennen lernen sexbeziehung Freundschaft und wenn es passt auch ernste Beziehung So melde Dich freue mich auf Dich Lg cassandra.

Wir haben zusammen ABI gemacht und hatten dann weiter losen Kontakt. Jenny hatte letzte Woche in Berlin zu tun und blieb drei Tage bei mir.

Mein Mann auf Montage und so ergab es sich. Nacktheit war nie ein Thema und schlafen, na Ehemann nicht da, können dann auch zusammen im Schlafzimmer. Redeten und lachten viel, Jenny kuschelte sich an mich, eine Hand an meine Brust und spielte meinen Nippel hart. Oh gefällt dir wohl, komm ich will dich sagte Jenny. Knutschte mich, griff mir an die Möse, ich war so Geil und lies sie machen.

Streicheln,lecken wir hatten beide tolle Höhepunkte und dann erst redeten wir. Jenny ist schon länger Bi und ich muss sagen, hat mir gefallen. Wir hatten diese Tage viel geilen Sex und ich möchte nun ab und zu mal wieder mit einer Frau. Wir sind von knapp einem Jahr auf Land gezogen, tolles Grundstück mit Haus.

Unsere Nachbarn haben uns super empfangen und wir wurden Freunde. Beide in unserem Alter und auch ohne Kinder. Sassa war mir sofort sympathisch und wir verstanden uns, als wenn wir uns schon ewig kennen.

Neue Umgebung und so brauchten wir auch neue Ärzte. Sassa erzählte sie arbeitet als Schwester bei einer Ärztin und so besorgte sie mir Termine. Nun war es wieder Zeit zum Frauenarzt und da sagte Sassa, na komm zu mir, ich arbeite doch bei einer Frauenärztin.

Ruck zuck hatte ich einen Termin und dann kam es. Was ich nicht wusste, Sassa arbeitet mit im U-Zimmer. War mir etwas komisch, mich vor Sassa nackt zu zeigen und so zu präsentieren. Am Wochenende dann trnk ich mit Sassa alleine Kaffee und sie sagte frei raus, du hast ja eine geile Figur.

Ich antwortete, ist mir nicht leicht gefallen, dass du mich so siehst. Sie lächelte, zog sich komplett aus, setzte sich auf den Sessel, spreizte ihre Beine, so nun hast du mich auch gesehen. Kam jetzt nackt auf mich zu, umarmte mich und flüsterte mir ins Ohr, ich bin Geil auf dich.

Ohne Worte knutschen, anfassen, war ich auch schnell nackt. Hatte so etwas noch nicht erlebt, es war himmlisch, geil mit ihr. So zärtliche kräftige Orgasmen hatte ich noch nie.

Zwei mal im Monat ungefähr treffen wir uns beide zum Sex, auch mal eine ganze Nacht, wenn unsere Männer unterwegs sind. Gestern, wir haben etwas gefeiert und gegen Meine Freundin Trixi blieb ja sowieso über Nacht und mein Mann. Noch ein Glas Wein und noch eins, da sagte mein Mann, euch beide mal wäre Geil.

Da sagte Trixi, nein nein du kannst zusehen, wie ich Tine vernasche. Sie umarmte und knutschte mich, ich machte sofort mit, lag wohl am Alkohol. Wir zogen uns gegenseitig aus und Trixi hat es mir echt Geil mit Mund und Händen besorgt.

Nun machte ich es Trixi, ja wir hatten echt tollen Frauensex. Hätte nie gedacht wie Geil es mit einer Frau sein kann. Mein Mann war nur am wichsen und ich hatte mit Trixi schöne Stunden. Heute Nachnmittag bevor Trixi Heim ist, sind wir beide wieder ins Bett. Trixi ist schon länger lesbisch, was ich nicht wusste, deshalb durfte mein Mann nur zusehen. Ja ich will es wieder mit ihr. Manchmal treffen wir uns bewusst um uns gegenseitig zu verwöhnen.

Es kann auch mal vorkommen dass ihr freund uns dann beide ficken darf oder wenn wir bei mir sind und mein freund auch da ist oder gerade nach Hause kommt, dann fickt er uns beide zum orgasmus. Mein freund fährt voll drauf ab, wenn er zwei so junge dinger es so richtig besorgen kann.

Meine beste Freundin 23 und ich Ich hätte nie gedacht, was ich am WE erlebt habe. Bin 36 Jahre, verheiratet, ein Kind und glücklich. Sarah kenne ich schon seit der Schule und sie war auch allein und kam übers WE mit ihrer Tochter zu mir. Freitag Nachmittag mit den Kindern im Garten und im Pool, alle natürlich nackt.

Sarah sah mich ständig an und machte mir Komplimente. Ich bin halt noch schlank und Sarah leicht fraulicher. Komm nochmal in den Pool und ab ging es.

Sarah kam mir sehr nahe, umarmte mich und fragte, was ich von Sex mit Frauen halte. Nun habe ja schon von geträumt, schaue mit meinem Mann auch Lesbenfilme und es macht mich an.

Nackt im Wasser umarmte sie mich, rieb ihre Schnecke an meinen Schenkel und sagte-fragte, wollen wir es mal probieren. Wir fingen sofort an zu Knutschen und unsere Hände spielten sofort an unseren Schnecken. Wir waren beide sehr Geil und so kam es uns beiden nach kurzer Zeit. Raus aus dem Wasser, kurz auf die Liegen zum Luft holen, abtrocknen und ins Bett. Wir spielten Stunden an-mit uns, so viele Orgis hatte ich noch nie in einer Nacht. Mit einer Frau ist es anders, viel zärtlicher zwischendurch, halt anders aber auch sehr sehr Geil.

Wir trieben es so oft es ging bis Sonntag Mittag, dann musste Sarah los. Per WahtsApp schreiben wir uns ständig geile Sachen und wollen uns so schnell wie möglich wieder treffen. Habe mit meinem Mann Sonntag Abend auch mehrmals gefickt und will auch nicht ohne seinen Schwanz leben. Das liest sich sehr schön was Cora schreibt und ich träume auch schon länger darüber. Ich bin auch verheiratet, 35 Jahre, zwei Kinder, schlank und lange dunkle Haare. Schaue auch öfter mit meinem Mann Lesbenfilme, ja die machen mich richtig Geil.

Manchmal verbindet mir mein Mann die Augen und sagt, jetzt leckt und fingert dich eine Frau. Dann ist er sehr zärtlich und mir kommt es schnell und heftig. Leider hat es sich bei mir noch nicht ergeben, würde so gerne mal mit einer Frau. Wir suchen ja beide aber es muss passen und die Chemie muss stimmen. Aufs Partys hatte ich schon zwei Angebote, aber beide waren Lesben. Die eine war der absolute Mann, geht gar nicht und die andere war schon mein Typ. Haben toll getanzt, gekuschelt, bisschen Küsschen aber die wollte mich mit nach Hause nehmen.

Mein Mann hatte mir schon die Autoschlüssel gegeben und gesagt, er schläft die Nacht beim Kumpel, aber das wollte sie nicht. Nun suchen wir weiter und ich träume leider noch. Kann ich nur Bestätigen, es hat was mit einer Frau, will aber auch ständig von meinem Mann gefickt werden.

War mit Lea schon im Sandkasten befreundet und gingen zusammen zur Schule. Als Kinder untersuchten wir uns schon gegenseitig und als heran wachsende schauten wir uns unsere Muschis auch öfter an. Haare wachsen, Klitti und Schamlippen auch. Brüste gegenseitig fühlen, mal ein Küsschen aber mehr war nie. Erzählten uns alles, erster Kuss, erster Fick, sprachen über die Schwänze und Lea hatte auch sehr früh Anal. Wir hatten immer losen Kontakt, denn Lea zog weit weg.

Vor knapp einem Jahr, Lea geschieden und bekam Arbeit in der alten Heimat. Nun waren wir wieder oft zusammen. Radfahren und Skaten machen wir auch öfter gemeinsam.

Redeten und lachten viel, auch über früher und wie wir uns gegenseitig angeschaut haben. Plötzlich sagte Lea, wie siehst du denn jetzt ums Fötzchen aus. Wir lachten, Lea stand auf, Kleid hoch, oh hatte kein Höschen an. Stellte ein Bein auf den Tisch und ich hatte vollen Blick auf ihre Möse. Was solls, ich meinen Schlüppi aus und ihr meine gezeigt.

Bin nicht ganz blank, lass am Schambein immer etwas stehen. Lea sagte, sieht Geil aus, werde ich gleich mal untersuchen. Na ja es hat noch zwei Gläser Wein gedauert und dann sind wir rein. Ich legte mich aufs Bett, eigentlich weil Lea so gebettelt hat.

Sie fasste an und dann sofort mit ihren Mund ran. Geleckt, gesaugt um mich war es geschehen. So schnell hatte ich schon lange keinen Orgasmus mehr. Ich wurde mutig und machte es nun Lea. Nun lagen wir beide im Bett und redeten. Lea ist schon länger bisexuell und ihr Mann konnte das nicht verstehen, deshalb Scheidung. Lea hat mir das fisten gelernt und macht es mir seit kurzem auch. War aber anders, nicht so Geil, wie er uns beobachtet hat. Aber der Sex danach mit meinem Mann um so besser, heftiger, geiler.

Ich schon öfters schade ist nur das sie mittlerweile zu weit weg wohnt und ein paar schöne Dreier waren da auch dabei. Meine Schwägerin ist meine beste Freundin geworden. Wir verstanden uns sofort super und hatten nach einem halben Jahr totales Vertrauen zueinander. Wir hatten auch Urlaub geplant uns es kam anders. Mein Mann ist oft Wochen im Ausland und kam nicht zurück, konnte nicht zurück.

So kam halt meine Schwägerin mit, gab es keine Frage und Fabia ist sowieso eine tolle Maus. War das ein super Hotel, mit Kofferträger usw. Beide rein, alberten rum, waschen, einschäumen und plötzlich hatte ich ihre Hände an meine Brüste. Komm ich wasch dich und es fühlte sich zärtlich an, was Fabia mit mir machte.

Um mich war es geschehen, Fabia saugte meine Brüste, spielte mit meine Muschi und sehr heftig kam es mir. Fabia lächelte, griff meine Hand und nass wie wir waren aufs Bett. Ich war noch etwas platt, Fabia spielte an meinen Brüsten, leichte Küsschen am Hals, da standen meine Nippel schon wieder und ich wurde Geil. Jetzt wollte ich aber Fabia verwöhnen, streichelte, küsste und leckte ihren ganzen Körper. Wir schwebten im siebenten Himmel, eine Woche.

Ich bin 27 Jahre, schlank und habe 3 Jahre einen festen Freund. Sexuell bin ich ein Spätzünder, erster Sex mit 21 Jahre. Rici mein jetziger Freund hat mich sexuell erst richtig verwöhnt und meine Geilheit geweckt. Eine Kollegin von Rici, mit der verstehe ich mich sehr gut und wir unternehmen öfter etwas zu dritt. Waren schon FKK und Sauna, so kennen wir uns auch nackt.

Wir gingen Feiern und Laura schläft bei uns. Plötzlich klingelt Rici sein Telefon, Bereitschaft und er musste los. Sehr spät bin ich dann mit Laura nach Hause, beide fröhlich beschwipst. Schnell noch Duschen und Laura sagte, ich komm erst mal mit dir ins Bett. Wir redeten und lachten da kam ihre Hand unter meine Decke. Wir alberten rum und plötzlich küssten wir uns. Ja wir hatten tollen Sex, schönen Sex, zärtlichen Sex über Stunden. Morgens gegen 7 Uhr kam Rici und weckte uns. Laura fuhr Nachmittag nach Hause und ich zu Rici ins Bett und erzählte ihm alles.

Er lächelte nur und sagte, es war so geplant, denn Laura steht mehr auf Frauen. Natürlich hat er mich sofort gefickt, gleich 3 mal, so Geil machte ihm das. Rici hat nichts dagegen, wenn ich ab und zu mit Laura. Das ist mir mal passiert. Ich war damals 19 und mein erstes Mal mit einem Mann war auch schon vorbei.

Ich übernachtete mit einer guten Freundin, die ich auch heute noch kenne, in einem Hotel. Als Frauen fanden wir nichts dabei, nackt im Zimmer umher zu gehen. Wir lachten viel und es kam zu angenehmen Berührungen. Irgendwie merkte ich, dass meine Freundin sehr stark auf Frauen stand. Sie bejahte dies auch, war aber nicht wirklich in mich verliebt. Wir fanden nichts Unrichtiges dabei, als wir uns vorsichtig berührten und streichelten und uns schliesslich bewusst sexuell reizten.

Doch kann eine Frau das wollüstige Zusammensein mit einem Mann eben doch nicht ersetzen. Schön, dass du das merkst, du geiles Huhn! Ich möchte ihn dir am liebsten sofort reinrammen. Ich mache öfter lesbische spiele mit meinen Töchtern. Kommt manchmal vor das mein mann und mein Sohn über Nacht arbeiten müssen. Und da kam eines nachts meine grosse tochter und da wir ja nackt in unseren Haus herum laufen legte sie sich auf mich und küsste mich und das war so überrascht schön das ich sie zurück geküsst habe und ihren schönen Körper mit meinen Händen abgestreichelt habe und ihre muschihaare spürte und ich fragte sie ob sie schon lesbische spiele mit einer Frau gemacht hat.

Sie sagte nein erlaubt wäre das erste mal. Und wir drehten uns in die 69 er Stellung und ich begann ihre wunderschöne behaarte muschi zu lecken und zu fingern meine Tochter machte das gleiche bei mir und nach vielleicht zehn Minuten spritze sie mich in den Mund und das war relativ viel und sagte zu ihr war das pisse, sie sagte nein und ich habe ja nicht gewusst das meine Tochter so viel spritzen kann.

Und meine Tochter leckte mich und ich kam auch nach ca weiteren 5 Minuten und ich schrie meinen Orgasmus raus so laut das meine jüngste tochter zu uns kam und natürlich auch nackt war. Und sie fragte uns was los war und wir sagten ihr was wir gemacht hatten und dann sagte sie ohne mich und legte sich zu uns und wollte auch das gleiche.

Angefangen hat alles durch meinen Mann. Wir sind jetzt 8 Jahre zusammen, haben ein geiles Sexleben, was durch seinen Job weniger wurde. Er ist die letzten Jahre auf Montage. Porno schauen, auch Lesben und wie Männer so sind. Auch beim Sex redete er davon, seinen Schwanz drin und sie streichelt und leckt mich noch.

Langsam machte mich der Gedanke auch Geil und ich wollte es mal. Wusste von einer Freundin, das sie schon mit Frauen hat. Sie kam mal wieder auf einen Kaffee vorbei und ich lenkte das Thema in Richtung Sex. Halbe Stunde später lagen wir nackt im Bett. Es ist zärtlicher mit einer Frau und ab und zu mal treffen wir uns wieder. Es ist toll mit einer Frau, anders aber richtig Geil.

Silvester bei einer Freundin übernachtet, unsere Männer waren schon zu Bett, da lagen wir im Wohnzimmer und schauten noch Fern. Kuscheln, Küsschen und plötzlich mehr. Anke hatte schon Erfahrung mit Frauen und verführte mich zu meinem Glück.

Letztes WE trafen wir uns wieder und es war noch hemmungsloser. Bin nun 5 Jahre verheiratet und meine beste Freundin 3 Jahre. Beide sind wir 29 Jahre alt und kennen uns schon 15 Jahre. Unsere Männer schenkten uns 5 Tage im supi tollen Hotel. Oh sagte ich, zeig mal. Birte sagte nur, okay mein Mann und es lag noch ein Zettel dabei von ihm. Wir zogen uns um und gleich ins Schwimmbad. Nackend kennen wir uns schon fasst immer durch FKK.

Abendessen, was trinken und dann aufs Zimmer. Beide nur nackt ins Bett, Fernseher an und noch eine Flasche Sekt. Ich fragte nach den Dildo und wie das so ist mit dem Teil.

Birte holte ihn sofort und sagte, los ich mach es dir. Oh so ein dickes Ding hatte ich noch nicht drin, mein Mann sein Pimmel hat nur 4 mal 16 cm. Plötzlich leckte mich Birte auch noch und ich hatte einen herrliche. Ich bin 27 Jahre, schlank, längere dunkle Haare, immer rasiert und mit meinem Freund 6 Jahre zusammen.

Im November bekamen wir eine neue Nachbarin und viele Männer halfen beim Umzug. Sah auch aus als wenn sie einen Freund hat aber im Dezember lernten wir und besser kennen und Sarah sagte, sie sei allein.

Es entstand eine Freundschaft und manchmal dachte ich, sie macht sich an meinen Freund ran. Wir sahen Sarah öfter nur im kurzem Kleid und beim bücken, sie ist ohne Höschen.

Sylvester waren wir auch gemeinsam aus und feierten ausgelassen. Sarah tanzte mit meinem Freund und auch mit mir, eng umschlungen und mal ein Küsschen. Januar, mein Freund musste in den Aussendienst bis zum Wochenende, komm wir machen einen Mädelsabend.

Noch einen Wein und noch enger Tanzen und Küsschen. Es lag etwas in der Luft und dann knutschte mich Sarah heftig. Ich machte mit und dann öffnete sie mir meine Hose und ich hatte ihre Hand im Schritt. Komm ich will dich, bin Geil auf dich, möchte dich verwöhnen, will deine Pussi schmecken Kurze Zeit später lagen wir im Bett und ich hatte meinen ersten Frauensex.

Sarah steh mehr auf Frauen und ich mich herrlich verführt. Ich blieb die ganze Nacht und die Nächsten Nächte auch. Immer wenn mein Freund jetzt im Aussendienst ist, schlafe ich bei Sarah. Es ist noch etwas neues für mich aber sehr Geil, anders Geil. Natürlich wenn mein Freund zu Hause ist, brauche ich seinen Schwanz. Momentan dann noch öfter und heftiger. Zwei mal hatte ich nun schon das Erlebnis mit einer Frau und es hat sich durch einen Zufall ergeben. Ende November hatte ich eine Zerrung im Schulterblatt und bekam Massagen verschrieben.

Ich telefonierte viel, war nicht so einfach freie Kapazitäten zu finden. Vorsichtig öffnete sie mir dann den BH und fing langsam an mit Öl. Manchmal tat es weh, sehr weh aber sie sagte, es wird bald besser. Wir redeten viel und verstanden uns prima. Ab der dritten Massage zog ich meinen BH gleich aus und ich hatte das Gefühl, Tabea scannt mich ab, da waren wir schon beim Vornamen.

Die letzte Massage kam und wir sprachen über weitere Massagen und Preise. Wir einigten uns über den Preis und ich buchte 6 mal Ganzkörpermassage, 45 Minuten. Höschen zog ich dabei nicht aus und meine Brust massierte sie auch nicht, das war vorher klar.

Wir lachten viel, Tabea ist 28 Jahre, schlank und wir redeten auch über unsere Männer. Tabea machte mir Komplimente, tolle Figur, alles noch sehr straff, nun ich Jogge, Sauna, Schwimmen und Tabea sagte, sie gehe auch saunieren und schwimmen. So verabredeten wir uns und ich sah Tabea nackt. Sie sah mich ja vorher schon fasst nackt, der hauch von String hat kam was verdeckt.

Beim zweiten Saunagang, nur eine ältere Frau mit drin, wir sitzen uns gegenüber, spreizt Tabea ihre Beine. Tabea hat auch eine geile Figur und wie benebelt starrte ich ihr auf den Schritt. Ein paar mal streichelte sie sich dann über ihre blanke Muschi, ich konnte nicht anders und machte es ihr nach. Duschen, Ruheraum auf die Doppelliege und wir fassten uns schon an den Händen. Wir sahen uns an, Tabea fragte, wollen wir und dann sind wir los. Wie ausgehungert vielen wir über uns her, hätte nie gedacht, wie Geil eine Frau schmeckt und wie Geil es mit einer Frau sein kann.

Tabea hat zwar einen Freund, wohnt aber alleine und die beiden treffen sich meistens nur zum Sex. Habe meinem Mann schon von Tabea erzählt, aber noch nicht alles und schon gar nicht von der letzten Nacht. Es war einfach nur heftig, total versaut Geil. Oh Coco du hast es gut, ich möchte auch mal mit einer Frau und mein Mann hat nichts dagegen. Bin etwas schüchtern und traue mich nicht in einen Club oder so.

Musste beim lesen meine Möse streicheln und ruck zuck kam es mir. Was habt ihr denn versautes getrieben, schreibe mal bitte. Es ist nicht so einfach, alles in Worte zu fassen. Wäre auch nie in einen Club oder so gegangen, da bin ich auch zu schüchtern. Tabea hat mich da schon richtig angesteckt, sie redete gleich von Fotze, los sauge ganz kräftig, fick mich hart mit ein paar Finger durch. Ja sie will sogar immer gefistet werden, dachte nie das meine ganze Hand bei ihr rein geht.

Nach dem ersten Orgasmus ist ihre kleine Möse total geschmeidig und richtig weit. Gel ran und zack bin ich drin, Kitzler dabei streicheln und sie geht mächtig ab. Sie stöhnt und schreit ihren Orgasmus raus und spritzt mehr wie ein Mann dabei ab. Sie leckte und saugte mich zum Orgasmus und hat mich dabei mit zwei Finger im Po gefickt, oh war das Geil. Ich stehe nicht so auf Anal aber Tabea bringt mir noch einiges bei. Könnt dann in aller Ruhe herausfinden wer wie was von den Swingern so treibt.

Mein Mann wollte immer in den Swinger Club. Nach langen hin und her habe ich mich breitschlagen lassen. Bei ersten und zweiten Mal lief mit Fremden nichts. Haben uns nur umgesehen um herauszufinden wie das so abläuft usw.. Bei dritten Mal hatten wir etwas mit einem Pärchen. Hab mich dann auch alleine getraut hinzugehen, wenn mein Mann auf Montage war. Treib es dann meistens mit einer bestimmten jungen Frau.

So einen versauten Sex hatte ich noch mit keinem Mann. Shoppen, Cafe, Sauna, Nachtclub Coco kann dich verstehen, das du deinem Mann nicht alles erzählst.

Meiner hätte ein Problem damit, das diese Frau es mir "besser besorgt" wie ein Mann. Obwohl mein Mann mir es mit seinen Händen, seinem Schwanz ausdauernd und gut besorgt. Doch es ist irgendwie anders. Was hält dein Mann von Tabea. Was würde er sagen bzw. Ist Tabea jünger oder älter wie du? Wird bestimmt noch geiler mit dem Luder. Mit ihr ist es anders, immer noch neues und dann halt eine Frau. Mein Mann ist noch begeistert von Tabea und was ich so erzähle.

Welcher Mann findet Lesbensex nicht Geil? Er hat auch Vorteile, wir haben noch öfter Sex, ich bin gieriger nach seinen Samen und ein schöner Schwanz in der Fotze ist und bleibt was geiles. Schön das du Coco mir geantwortet hast. Liebe Coco mit "besser besorgt" habe ich es so gemeint, wie du es beschrieben hast.

Da mein Mann immer noch auf Montage ist, treffe ich mich jeden Tag mit Ludmila. Sie schafft es immer wieder mich zu überreden zu Sachen, die ich alleine oder mit meinem Mann nicht tun würde. Beim shoppen gehen wir gemeinsam in die Umkleidekabine, kaufen in Sex Boutiquen ein.

Gehen in den "nuttigen" Sachen ins Cafe, waren auch in Nachtclubs. Flirten mit den Männern sogar Frauen springen darauf an. Sind danach so aufgegeilt, das wir beide geilen Lesbensex haben. In einem Nachtclub sprach ein junger Schwarzer Ludmila und mich an. Wir waren von ihm begeistert. Beim tanzen war es geil von seinen Händen berührt zu werden.

Obwohl ich bedenken hatte, hat Ludmila es geschafft mich zu überreden, das wir uns heute Abend mit ihm wieder im Nachtclub treffen. Hey zusammen, bei mir ist es etwas speziell, denn meine beste Freundin ist meine Schwester! Ich bin Lena 17 und war vor ein paar Wochen mit meiner Schwester 20 im Ausgang.

Als wir ziemlich angetrunken nach Hause kamen gingen noch auf mein Zimmer um zu reden, da kamen wir auf das Thema Sex. Als wir beide meinten das wir auch gegenüber Frauen nicht abgeneigt sind führte eines zum anderen und wir hatten Sex. Es war der absolute Hammer!!! Vielleicht auch deswegen weil es etwas verbotenes und anrüchiges an sich hat Seitdem machen wir es fast Täglich und können kaum noch die Finger voneinander lassen. Jetzt müssen wir langsam aufpassen, ich glaube unsere Mutter wird etwas misstrauisch Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Hallo Lena, ist bei mir schon länger her. Hatte damals mit meiner besten Freundin häufig Sex. War immer sehr geil. Bis meine Schwester uns in meinem Zimmer mit ihr erwischte. Hatten dann zu dritt Sex. Anfangs ging ich auf den Balkon, konnte dann aber nicht verkneifen über die Tür, die de Raum spiegelte zu beobachten. Ihr Hintern, war neben ihrem Gesicht das Sahnestückchen.

Ich konnte es nicht lassen ihre heisse Strings an meine Wange zu streicheln und zu erhaschen, hätte gar es mir selber besorgt und mich darüber ergossen, wenn ich allein und unter entzug gestanden hätte. Es war dann irgendwie normal geworden, dass die beim umziehen in diesem heissem Fummel sich vor mich fertig machten, mir kreisten dann nur die Gedanken beide zusammen zu nehmen, oder sie einmal auszuziehen aus dem leichten Stoff und richtig durchzuknallen.

Selbst beim Sex mit meiner Freundin sah ich diese Bilder im Kopf und war nur noch geiler. Meine Erregung platzte fast aus meiner Leinenhose, eh dünn und nicht zu verbergen mein Ständer.

Und später bein exzessiven feiern rutschte schon mal meine Hand über ihrem Rücken auf ihren geilen harten runden Hintern, ohne dass es zu stören schien. An einem Tag schwamm ich raus, sie folgte mir, meine freundin wollte sich sonnen, bei der Absperrung angelangt alberten wir herum und dabei griff ich nach ihr, erwischte sie an der Hüfte und zog sie zu mir. Auch sie wendete sich nicht ab für Sekunden. Ich zog ihre Hand zu meiner Short, sie griff für einen Moment nach meinem steinharten Penis und zog wieder weg.

Meine Hand rutschte unter ihren Bikini-höschen, spürte selbst im Wasser ihre heisse Vagina, die ganz leicht saftig wurde, sie aber fassungslos schien und zum Strand wollte hastig. Der Abend verlief recht wortlos.

Aber die Spannung war da. Schwer zu überspielen, als ob sie wusste, dass sie beobachtet wird beim fertigmachen, jede Bewegung von ihr, jedes beugen nach dem Koffer schrie bei mir meine Hose zu öffnen und in ihre Haare zu greifen..

Als meine ex eine massage im hotel gebucht hatte, waren wir für eine stunde alleine im Zimmer. Ich beklagte mich über meine Spannungen vom Training und vom sitzen. Sie massierte meine Schulter, meinte ich solle ich aufs Bett legen, das wäre besser.

Nur in Boxershort und nacktem Oberkörper lag ich auf dem Bauch, sie verschwand ganz kurz im bad, brachte lotion mit und fing an zu massieren, natürlich stimmte ich zu, dass sie auf mich klettern kann.

Als ich mich umdrehen musste, lag ich da auf dem Rücken und mein Penis sprang fast aus der short, sie drehte mir ihren hintern zu und massierte meine oberschenkel, der anblick auf ihre wohlgeformte vagina.. Meine hand rutschte von hinten zwischen ihre beine Ihr heisser atem, das leichte tief entspannte stöhnen, ihr saft auf meiner zunge, saftiger, sie roch nach durchgef.

Zu werden und schmeckte wie liebessaft mit aphrodisiaka Ich hatte ihre träger hastig runtergezogen während mein puls schnellte, knetete ihre brüste durch die ich noch ichtmal geleckt hatte aber dafür eine heisse pflaume im mund hatte.. Nach dem urlaub hielt es nicht lange, wir trieben es an verschiedenen orten, verrückt und wild bis zärtlich und leidenschaftlich, zunächst unverbindlich und frei Der stress danach trennte meine beziehung, auch sie war überfordert und wir beschlossen uns einige zeit nicht zu kontaktieren.

Was kann es gewesen sein, das verbotene? Das persönliche durch ihre unbekümmert leichte art? Ok danke, ganz ganz toller nick. Ja kann man so sagen. Tolle story Gefällt mir, du solltest mehr urlaube machen um davon zu berichten. November um 6:

dreier mit bester freundin muschi von hinten bilder